Kostenloses E- und Audiobook & monatliche Inspirationen via Newsletter - Trage dich ein:

Aktuelles/Blog

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Urlaub vom 19. - 27. Februar

Wir machen vom 19. bis zum 27. Februar Urlaub.

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Blog: Hilfe aus der Zukunft?

Kennst du das? Du steckst in einer Situation fest und weißt nicht, wie du da herauskommen sollst.

Deine Gefühle fahren Achterbahn und deine verletzten inneren Kinder schreien nach Aufmerksamkeit.

Du versuchst dich zu erinnern, was du alles schon gelernt hast, wie du mit so einer Situation umgehen kannst, atmen, deine inneren Kinder versorgen, Lichtdusche, alles loslassen (gaaaanz einfach in so einer Situation!), ein Kissen bearbeiten, alles rausbrüllen …..

Aber nichts hilft, irgendetwas in dir rumort und gibt keine Ruhe. Du kannst auch keinen anrufen, dein Leid klagen, du bist einfach zurückgeworfen auf dich selbst.

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Zeitqualität Februar 2018

Im Februar geht es vornehmlich darum, immer wieder innzuhalten, um zu schauen: Was will ich wirklich? Passt der oder das noch zu mir? Passt diese oder jene Gewohnheit noch zu mir?

Es geht grundsätzlich auch darum, Fahrt rauszunehmen, langsamer zu werden, zu schauen, ob man wirklich „all das noch schaffen“ muss oder nicht.

Wenn wir ein besseres Gefühl für unseren Selbstwert bekommen, machen wir automatisch immer weniger das, was wir nicht wirklich wollen. Denn wenn wir uns selbst wertschätzen können, sind wir nicht mehr darauf angewiesen, uns die Wertschätzung von anderen zu „erleisten“,

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Blog: Deine Wahrnehmung stimmt – doch vertraust du ihr?

Kennst du das? Du hast ein ganz klares Gefühl, doch du äußerst es nicht. Du spürst, dass etwas nicht stimmt, nicht stimmig ist, und du wartest darauf, dass der oder die andere das merkt.

Doch du hast den Eindruck, dass das nicht geschieht, dass der oder die andere die Unstimmigkeit nicht spürt, z.B. die im Raum stehende, verdeckte Manipulation.
Also äußerst du sehr vorsichtig, was du spürst. Und bekommst Gegenwind. Der andere glaubt dir nicht, versteht dich nicht, entkräftet dein Argument. Und du fühlst dich nicht gehört, nicht verstanden.

Die Frage ist:

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Zeitqualität Januar 2018

Im Januar geht es vornehmlich (wie im ganzen Jahr 2018) um Authentizität. Wo bist du wirklich authentisch? Wo zeigst du dich wirklich, wie du bist? Wo wagst du es, alte Rollen abzulegen und wirklich zu dir zu stehen?

Wenn du einmal schaust, wie oft du dich in übernommenen Rollen zeigst, dann mag die Frage aufkommen, wer du wirklich bist. (s. Textjwuwel: Wer bist du?) Wer und was haben dich geprägt, dass du gemeint hast, dich immer wieder in bestimmten Rollen zeigen zu müssen?

Wenn du nicht authentisch bist, kostet dich das viel Energie. Wenn du nicht zu dir stehst, zu dem, wie du wirklich bist,

Weiterlesen …