Kostenloses E- und Audiobook & monatliche Inspirationen via Newsletter - Trage dich ein:

Aktuelles/Blog

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Zeitqualität Dezember 2016

Im Dezember geht es vornehmlich darum, sich immer weiter von alten Rollen und Strukturen zu verabschieden, sowohl im Innen als auch im Außen.

Das Neue kann erst seinen Platz einnehmen, wenn das Alte sich verabschiedet hat, bzw. wenn wir uns von Altem verabschiedet haben. Doch das Neue kommt unweigerlich, und so kann es sehr wohl sein, dass wir verabschiedet werden, wenn wir uns nicht von alten Rollen und Haltungen verabschieden.

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 1)

Blog: Was möchtest du wirklich? – 5 Tipps, wie du DEINEN Bedürfnissen gerecht werden kannst – auch in der (Vor-)Weihnachtszeit!

Kennst du das? Dir wird bewusst, dass Weihnachten (mal wieder urplötzlich) vor der Tür steht, und es schleicht sich ein unangenehmes Gefühl ein bei dem Gedanken an all die Dinge, die getan werden „müssen“, angefangen beim Schmücken der Wohnung, beim Suchen von Geschenken bis hin zu Pflichtbesuchen oder ungeliebten Gastgeberrollen ...

Vermutlich kannst du relativ leicht sagen, was du eigentlich nicht möchtest. Kannst du auch auf Anhieb sagen, was du möchtest?
Wonach ist dir wirklich? Was möchtest du wirklich? Hast du dir schon einmal erlaubt, das ganz und gar zu Ende zu denken?

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Zeitimpuls: "Das stimmt für mich nicht mehr" - die neue Zeit ruft nach Wahrhaftigkeit in uns

In der letzten Zeit geht es in Einzelsitzungen (und auch in der letzten Meditation) immer wieder um den Ausdruck der Wahrhaftigkeit, der uns oft so schwer fällt. Die Frage ist:

Warum fällt es uns so schwer, uns ganz selbstverständlich wahrhaftig zum Ausdruck zu bringen, einfach zu sagen, was wir wahrnehmen, fühlen, denken?

Nun, die meisten von uns hatten dazu nicht die Erlaubnis, denn unsere Wahrhaftigkeit hätte andere überfordert. So haben wir gelernt, unsere Wahrhaftigkeit zu unterdrücken, was uns viel Kraft gekostet hat und kostet. Und diese Energien sind noch in unseren Zellen gespeichert, sie sind regelrecht erstarrt.

Gerade in dieser Zeit geschieht viel Wandlung in uns,

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Blog: Vom Wissen zur Weisheit – warum unser Kopf so oft stört

Kennst du das? Du weißt etwas nicht, du stehst „blöd“ da, dir wird vielleicht sogar heiß, und du hast Angst, was die anderen über dich denken könnten.

Das ist eine Situation, die die meisten von uns mehr oder weniger intensiv in der Schule erlebt haben. Was geblieben ist, ist die Angst, nicht genug zu „wissen“ und für blöd oder auch zu langsam gehalten zu werden. Vielleicht ist uns so etwas oder ähnliches auch in der Familie widerfahren.

Die Beschämung, die wir erlitten haben, wirkt oft über viele Jahre nach, und die Schädigung unseres Selbstwertgefühls auch.

Als Kind wissen wir meist nicht, was „richtig“ ist oder als „richtig“ gilt. Wir lernen, Schritt für Schritt, wir erkunden die Welt und lernen die Regeln der Erwachsenen kennen, die uns oft genug unverständlich sind.

Weiterlesen …

von Christine Warcup (Kommentare: 0)

Endlich ist es so weit: neue Meditationen erhältlich

Ja, endlich ist es so weit - nachdem ich viele Technikherausforderungen überwunden habe ;-) :

Auf vielfachen Wunsch sind nun endlich meine
neuen monatlichen Meditationen -
und demnächst auch meine neuen Workshops
unter Meditationen und Workshops bestellen als mp3-Dateien erhältlich.

(Die Bestellungen werden nun über die Internetplattform Digistore abgewickelt, so dass ich meinen "Shop" nicht ständig an neue rechtliche  

Weiterlesen …